Ein Feuerwerk der Farben

Gerade im Frühjahr kann man es kaum erwarten, die Balkonkästen und Beete zu bepflanzen, um wieder Farbe ins Leben zu bringen. Mit den Primeln, Stiefmütterschen, Hornveilchen, Bellis und Vergissmeinnicht fängt es an.

Wussten Sie eigentlich, dass `die flora´ jedes Jahr unterschiedliche Pflanzaktionen anbietet?
Wir setzen Ihre bei uns gekauften Pflanzen in haushaltsüblichen Mengen in Ihre Balkonkästen. Die Erde gibt es von uns gratis.

Jedes Jahr kribbelt es ab Mitte April in den Fingern. Alles steht in den Startlöchern und wartet auf die Ankündigung, dass es keine weiteren Nachtfröste mehr geben wird. Spätestens nach den Eisheiligen Mitte Mai geht es los.

Beet- und Balkonpflanzen wurden in den letzten 20 Jahren intensiv züchterisch bearbeitet. Es gibt heute robuste, starkwachsende, dauerblühende, pflegeleichte Sortimente für nahezu alle Standorte.

Ob sonnig oder schattig, trocken oder nass, Sand- oder schwere Lehmböden, für jeden Platz im eigenen Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon gibt es die passende Pflanze, noch dazu in der Lieblingsfarbe.

Aufrecht wachsend, halbhängend, oder Ampelpflanze, für den Balkonkasten, Kübel oder das Gartenbeet. Nahezu alles ist möglich. Der Garten und alle gewünschten Flächen verwandeln sich für Monate in ein Blütenmeer.

Dem Wechsel der Jahreszeiten folgend warten im Herbst Heide, Callunen,  Kleinkoniferen, Stacheldrahtpflanzen, Silberblätter / Greiskraut, Alpenveilchen und vieles mehr bis die Christrose das Jahresende einläutet.

Archiv

    Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

    Datenschutzerklärung